NEWSblog

Ausstellung "Heimat und unHEIMliches" im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden
Alle Projektergebnisse des „minijunior-campus #heimat“ und der „filmreifen Ferienzeit“ wurden vom 3.-6. September 2020 im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden gezeigt. Eine eigene Projekthomepage lädt zum virtuellen Rundgang durch die Ausstellung ein. Vom 15.-18. September war der Teil „Heimat“ der Ausstellung zusätzlich schulintern in der Mensa der Helene-Lange-Schule zu sehen. Die Filmstadt
Schüler*innen des Projekts „mini-juniorcampus #heimat“ am Hauptbahnhof
Vom 3.- 6. September 2020 wurden im Nassauischen Kunstverein Wiesbaden die Ergebnisse des Projekts „mini-juniorcampus #heimat“ und der „filmreifen Ferienzeit“ zum Motto „unHEIMlich“ präsentiert. Die Filmstadt Wiesbaden Netzwerk e.V. ist mit ihrer AG Juniorcampus Kooperationspartnerin des „mini-juniorcampus #heimat“, der vom Medienzentrum Wiesbaden e.V., Abteilung Medienpädagogik; Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft und

#stayhome – Besonders wertvolle Filmtipps für Zuhause Ausgewählt für Familien und Kinder https://www.presseportal.de/nr/9113 Gerade in den kommenden Wochen gibt es jede Menge Freizeit, die sicher auch häufig als Medienzeit genutzt wird. Um Familien, Kindern und Jugendlichen die Zeit zuhause mit guten Filmen abwechslungsreicher zu gestalten, haben wir unsere Liste mit
Film- und Medienschaffende in der Corona-Krise Unsere Branche ist von den Auswirkungen der Krise schon jetzt stark betroffen, es gibt flächendeckend Produktionsausfälle, Vergabestopps und Projektverschiebungen. Für viele Unternehmen und Selbstständige wird dies voraussichtlich die Existenz bedrohende Folgen haben. Daher möchten wir als Filmstadt Wiesbaden Netzwerk e.V. gesammeltes Wissen und Informationen an
Aufgrund der aktuellen Lage und der bundesweiten Verfügungen wird die „filmreife Ferienzeit“ abgesagt. Sollte es die künftige Lage zulassen, bieten wir die Workshops/Exkursionen in den Sommerferien wieder an. Neben dem Kurzfilmprojekt „filmreif“ für 14 bis 18-Jährige, das zusätzlich zu dem im Ferienprogramm wi&you „Schöne Ferien“ für 10 bis 13-Jährige angeboten
Zum Festivalauftakt am 1. März erwartet Wiesbaden Barbara Auer und Matthias Brandt in der Caligari FilmBühne, eine Foto- Ausstellung widmet sich der „Macht der Hände“ und in der Wettbewerbs-Jury sind gleich drei Krimi-Schauspieler*innen: Felix Klare, Chiara Schoras und Belinde Ruth Stieve..  Mit der Eröffnung zur Ausstellung „Die Macht der Hände“ mit Fotos